zur Startseite

Telefon-Kontakt: 0711 - 82 66 877

Das Team   | Dominas   | Bizarrladies   | Latex-Ladies   | Dirty-Ladies   | Klinik-Personal   | Bizarrengel   | Sklavinnen
platzhalter  
deutsche Version   english version

Unser Studio
> Hot News
> Unser Team
> Wer & Wann?
> Specials
> die Studios
> Newsletter
> in der Presse
> Wegbeschreibung
> Gästebuch
> Kontakt

Offene Worte:
> häufige Fragen
> an Neueinsteiger
> an Szenekenner
> schüchtern?
> Ladies only

Deine Wünsche:
> Sklavenbewerbung
> Deine Sklavin
> Feedback

Bizarre Gelüste
> der Dominas
> unserer Sklavinnen
> in der Klinik
> Bild des Tages

Weitere Aktivitäten
> SM-Studio II
> SM-Shop
> Vermietung
> Job für Dich
> BDSM-Seminare
> Links




platzhalter

Wir in den Medien

Hier findest Du Eindrücke die Reporter direkt vor Ort oder auf einer unserer Veranstaltungen bekommen haben... Übrigens, Interviews von einzelnen Ladies findest Du auf deren Seite.

Spiellust: Interview mit AM 14
"Erlebnisse brauchen ein bisschen Zeit" - Interview mit einer Domina. Die Lust kennt viele Spielarten. Einige davon blühen im Verborgenen. AM 14 wollte es genauer wissen und traf sich mit HERRIN ARACHNE auf ein ausführliches Gespräch über die Faszination der Macht bei der Lust und über das Verhältnis der Herrin zu den Männern, die schon im Alltag stark sein müssen... weiter lesen


Stuttgarter Wochenblatt: Interview mit Madame Lisa und Arachne
Herrin Arachne ist die Begründerin des Studio Arachne in Stuttgart Zuffenhausen, Madame Lisa ihre rechte Hand. Beide lieben und leben bereits seit ca. 17 Jahren ihre sadomasochistischen Passionen voller Lust, einem großen Erfahrungsschatz und mit einer guten Portion Humor.... weiter lesen


"Dominas" von Arne Hoffmann und Rüdiger Happ
Ein Buch über Dominas in Deutschland wäre auf keinen Fall vollständig ohne einen Abstecher zum Stuttgarter SM-Studio Arachne, dem vermutlich größten und bekanntesten Studio unseres Landes. Schon seine Website (www.arachne.de) stellt mit ihren umfangreichen Inhalten und ihrem kundenorientierten Angebot die meisten anderen Einrichtungen dieser Art in den Schatten.... weiter lesen


Stuttgarter Zeitung am 29.01.2007: Auf Du und Du mit der Domina
ESSLINGEN. Die Peitschen sind im Schrank geblieben. Bei einer Lesung im Esslinger Erotikshop Bella Donna hat die Domina Arachne andere Sachen ausgepackt - auch, dass sich Josef-Otto Freudenreich, der Chefreporter der Stuttgarter Zeitung, nicht hat auspeitschen lassen.... weiter lesen


Esslinger Zeitung am 29.01.2007: Gute Nerven und ein großes Herz
Auffallend viele Menschen strömten dieser Tage im winterlichen Dunkel die Milchstraße entlang. Ihr Ziel: Das Haus Nummer 6. Insidern und solchen, die sich dafür halten, bekannt als Frauenerotikshop Bella Donna. Dort versprach Inhaberin Aurelia Sonnenburg einen aufregenden Abend rund um das Thema Sadomasochismus, in Fachkreisen kurz SM genannt.... weiter lesen


Moderne Zeiten / Stuttgarter Zeitung am 16.09.2006
RUF AN! Dame in Leder, strenger Blick, herrische Stimme, Peitsche - das ist das Bild der Domina. Hera und Arachne, beide 35, kennen das Klischee. Sie bedienen es, sie grinsen aber auch darüber, weil die Wahrheit vielfältiger ist. Beide sind ausgezogen, ihr Gewerbe zu erläutern und aus der Tabuecke zu holen. Die Zeit dafür scheint reif: Arachne stand schon mit Edzard Reuter auf der Bühne.... weiter lesen


Der Tagesspiegel am 24.09.2006: Putzsklaven zu erziehen ist ein Kunststück
Die Welt der Dominas ist schon merkwürdig: Da wollen Männer einen Schnuller - oder ein Pony sein, andere lassen sich bis aufs Blut quälen. Ein Expertinnengespräch. .... mehr lesen


Stuttgarter Zeitung am 27.04.2006: Literarisches Quintett mit Domina

Was passiert, wenn sich ein Exmanager, eine Domina, ein Journalist, ein Hörfunkmoderator und ein früherer Sprecher von Lothar Späth treffen? Es kommt zu einem humorvollen und geistreichen Wortgefecht. So geschehen am Dienstagabend im Literaturhaus. Anlass war die Buchpräsentation von Josef-Otto Freudenreich. Der Chefreporter der Stuttgarter Zeitung präsentierte sein Buch "Abstürze – Reportagen vom Scheitern und Aufstehen in einem Musterland". Und wie es sich für einen guten Journalisten gehört, stellte er sich nicht selbst in den Mittelpunkt. Er las nur zwei der 13 Kapitel vor, um dann seine Gäste zu Wort kommen zu lassen... mehr lesen


Der Tagesspiegel am 27.04.2006: Auf der Couch - Edzard Reuters Auftritt mit einer Domina

Die Handschellen und die Peitsche hatte sie zu Hause gelassen. Und auch sonst sah Nicole J. (Künstlername "Arachne" - griech.: Die Spinne) eher aus, als wolle sie sich für die Stelle einer Bürokauffrau bewerben: Brauner Hosenanzug, schicke Schuhe, aufgestecktes blondes Haar. Dabei kann die Betreiberin eines Stuttgarter Domina-Studios auch ganz anders.... mehr lesen


Stuttgarter Zeitung am 24.04.2006: Edzard Reuter und die Domina

Josef-Otto Freudenreich hat viele Menschen mit gebrochenen Lebensgeschichten porträtiert. Der Chefreporter der Stuttgarter Zeitung stellt morgen sein neues Buch vor - mit den gesammelten Biografien. Nicole Höfle hat mit ihm über Abstürze im Musterland gesprochen.... mehr lesen


Bildzeitung am 30.03.2006: Ich bin Deutschlands jüngste Domina

Stuttgart - Jenny (18) ist Schwesternschülerin. Sie lernt, wie man Kranke gesund pflegt. Dafür bekommt sie 600 Euro im Monat. Jenny hat natürlich Wünsche ans Leben. Hübsche Kleider, schöne Reisen, ein bißchen Schmuck... mehr lesen


Stuttgarter Zeitung am 13.11.2004: Kekse auf der Streckbank

STUTTGART. Kaum zu glauben, aber wahr: Stuttgart ist neben München eine Hochburg der Sadomasochisten. Ebenso verblüffend ist die Geschichte des führenden Studios in der Stadt: das Frauenkollektiv Arachne. Es ist eine Art Wohngemeinschaft mit integrierten Folterstuben. Das Studio ist dort, wo es geduldet wird: im letzten Winkel von Zuffenhausen, verborgen hinter heruntergekommenen Lagerhallen, in deren Schatten sich schwarze Limousinen verstecken können. In dem Ziegelhäuschen ist Arachne zu Hause. "Ich bin die Domina fürs Volk", kichert die 33-Jährige und wirbelt das blonde Langhaar herum, als wäre sie das Engelchen, das in der Schule immer die Maria gespielt hat - was sie tatsächlich getan hat... mehr lesen


STARTSEITE | STUDIO | SM- SHOP | VERMIETUNG | IMPRESSUM | Telefon: 0711 - 82 66 877